Basic Remote Control (BRC)
  • Monitoring-Fernsteuerung für
  • Fireface UFX & ADI-8 QS
RME Remote Control
  • 1
  • 2

Zubehör

RME Remote Control

Remote Control

NICHT MEHR LIEFERBAR !!!

Die Basic Remote Control (BRC) ist im Lieferumfang des ADI-8 QS enthalten. Sie arbeitet darüber hinaus auch mit dem Fireface 802, UFX, UCX und dem MADIface XT zusammen.

Ausgestattet mit einem robusten Aluminiumgehäuse verfügt die Remote Control über einen drehbaren Encoder und zwei Push-Buttons. Die BRC wird über ein 5 m langes Kabel und einen speziellen Anschluß auf der Rückseite des fernzusteuernden Gerätes angeschlossen.

Unterstützte Funktionen

Die Remote Control stellt folgende Möglichkeiten zur Fernsteuerung des Monitorings zur Verfügung:

- einen frei programmierbaren Button, belegbar mit 17 verschiedenen Funktionen in 42 Varianten, wie Mute, Talkback, Mono, Speaker B, External Input, Cue, Aufruf eines gespeicherten Mixer Zustandes und viele weitere.
- DIM auf einen voreingestellten Pegel, durch Druck auf den Encoder
- Recall und Speichern eines Reference-Pegels für den Main-Ausgang per Taste Recall
- Lautstärke der Monitoring-Ausgänge. In TotalMix FX wird die Funktion fest zugewiesen. Zur Auswahl stehen Main und bis zu 4 Phones.


Unterstützte Funktionen mit ADI-8 QS

Die Remote Control ersetzt die frühere RME Remote Control für den ADI-8 QS. Die Funktionen bleiben unverändert (Volume, Store, Recall).

Top